Unsere drei Ziele

1. Licht für Bildung

Die Verfügbarkeit von sauberer und bezahlbarer Energie ist die Basis für jede wirtschaftliche, soziale und gesellschaftliche Entwicklung. Und damit auch Grundlage für die Linderung wirtschaftlicher Armut.

 

Mittels eines speziell entwickelten Finanzierungs-angebots (Revolving Fund) machen wir Solar-strom auch für ärmere Haushalte erschwinglich. 


2. Dauerhafte Arbeitsplätze

Kaum etwas ist wichtiger für die Zukunfts-perspektive eines Menschen, als die Möglichkeit, sich durch eigene Arbeit ein einträgliches Auskommen zu schaffen. Zum eigenen Überleben und dem der eigenen Familie.

 

Wir bilden Solarhandwerker und -unternehmer aus, fördern ihre berufliche Entwicklung in lokalen Solarunternehmen und bieten Unterstützung bei der eigenen Unternehmensgründung.


3. Aufbau von Solarunternehmen

Uns geht es nicht um einmalige Hilfsmaßnahmen, sondern um den Aufbau eines sich selbst tragenden Solarhandwerks. Solarunternehmer schaffen Arbeitsplätze und lindern durch ihre Arbeit zugleich die energiebedingte Armut in ländlichen Regionen. Kleine und mittlere Unternehmen sind zudem die treibenden Kräfte für Innovation, Beschäftigung und soziale Integration.

Mit unserem erprobten dualen Ansatz realisieren wir spendenfinanzierte humanitäre Projekte und nutzen diese gleichzeitig zum Aufbau unabhängiger Solarunternehmen. Hilfe zur Selbsthilfe.

 

 

 

Solar-Federation

Um unsere Kräfte zu bündeln, arbeiten wir als internationales Netzwerk von gemeinnützigen und gewinnorientierten Organisationen bzw. Unternehmen.